Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne … (Hermann Hesse) 

Wir gratulieren Herrn Lüdtke und Frau Volland (ehemalige Wolf) zum wohlverdienten Ruhestand und wünschen Ihnen viel Glück, Gesundheit, Ruhe und Entspannung für den neuen Lebensabschnitt!


Weihnachtsprojekt im LER/Religionsunterricht

In der Vorweihnachtszeit bestritten die 5. Klassen in LER und Religion gemeinsam das Projekt „Diakonisch Handeln“ und bastelten Weihnachtskugeln für die Bewohner des Seniorenzentrums „Am Schwalbenberg“.

Diese übergaben sie mit einigen Weihnachtsgrüßen. Die Kinder sangen bei der Übergabe „Leise rieselt der Schnee“, „O Tannenbaum“ und „Schneeflöckchen Weißröckchen“ und erfreuten damit die Herzen der Bewohner. Als kleines Dankschön bekamen die Kinder einen Weihnachtsmann.

Es war ein ganz besonderes Projekt der Nächstenliebe, das die Kinder mit ihrem ehrlichen Einsatz, anderen Menschen eine Freude machen zu wollen, erst möglich gemacht haben.


Vorlesetag an der Karl-Hagemeister-Grundschule Werder (Havel)

Am 18.11.2022 war ein besonderer Tag an der Karl-Hagemeister-Grundschule. In allen Klassen wurde an diesem Tag besonders viel vorgelesen. Die Großen lasen den Kleineren vor. Eltern waren in den einzelnen Klassen um vorzulesen.

Mitglieder des Rotary-Clubs Werder überraschten die Schülerinnen und Schüler mit drei tollen Klassensätzen Büchern, aus denen sie auch vorlasen. Nebenbei konnten die Zuhörerinnen und Zuhörer auch Saft von selbstgepflückten Werderaner Äpfeln genießen.  

Die Klasse 4b hatte auch einen besonderen Gast. Frau Saß, unsere Bürgermeisterin, folgte der Einladung der Klasse und las aus einem Buch vor, das sie extra aus der Werderaner Bibliothek besorgt hatte. Als Dank gab es nach der spannenden Buchlesung nicht nur Blumen, sondern auch eine Einladung zum Kuchenessen.  

Allen Vorleserinnen und Vorlesern nochmals vielen Dank an dieser Stelle!