Liebe Sponsorinnen und Sponsoren, liebe Eltern,


unsere Schule macht bei der Aktion „wir laufen für UNICEF“ mit. Die Einnahmen des
Sponsorenlaufes werden wir komplett an die UNICEF Nothilfe Ukraine spenden.

Helfen Sie mit!

Die Situation in der Ukraine hat sich dramatisch zugespitzt. Viele Menschen in Deutschland
fragen sich: Wie kann ich helfen? Unterstützen Sie den UNICEF-Einsatz vor Ort mit einer
Spende. Jeder Beitrag sendet ein Zeichen der Solidarität und kommt bei den Kindern an.

Wie funktioniert’s?

Der Sponsorenlauf wird in der Woche vom 28.03. bis zum 01.04.2022 im Rahmen des
Sportunterrichts durchgeführt. Die maximale Laufzeit wird für die Schülerinnen 30 Minuten betragen.

Alle Läuferinnen erhalten eine Laufkarte, auf der sie/er bis zum 25.03.2022 Sponsorinnen aus dem Verwandten- und Bekanntenkreis einträgt. Der Betrag pro gelaufener Runde (200 m) ist frei wählbar. Unterschätzen Sie die Laufbereitschaft der Kinder nicht! Nach dem Lauf sammeln die Schülerinnen und Schüler die zugesagten Spenden ein. Das Geld soll bis zum 08.04.2022 auf das Konto des Fördervereins überwiesen werden oder kann in Ausnahmefällen in der Schule bei den Klassenlehrerinnen abgegeben werden. Ab 25 € erhalten Sie auf Wunsch eine Spendenbescheinigung von UNICEF.
Wir bitten Sie herzlich, die Läuferinnen und Läufer großzügig bei ihrer Aktion zu unterstützen!

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

gez. Kerstin Hartleib
Freunde und Förderer der KHGS e.V.

Kontoinhaber: Karl-Hagemeister-Grundschule Werder (Havel) Freunde und Förderer e.V.
IBAN: DE 81 1605 0000 3528 0000 65 / BIC: WELADED1PMB
Verwendungszweck: Ukraine